Literatur

Titel: Die Templer: Aufstieg und Untergang 1120-1314
Erscheinungsjahr: 2005
Verleger: München, C.H.Beck Verlag
Author: Demurger, Alain

Deutsche Nationalbibliothek
Amazon.de
Google Books

Klappentext:
Die Templer, 1120 als erster geistlicher Ritterorden gegründet, haben wie kaum eine andere Schöpfung des mittelalterlichen Abendlandes die Phantasie der Zeitgenossen wie der Nachwelt beschäftigt. Bis heute wird den „Geheimnissen der Gralshüter“ nachgespürt. In diesem Band beleuchtet Alain Demurger alle Aspekte der Geschichte der Templer auf dem neuesten Stand der historischen Forschung.

Inhaltsangabe:
Erster Teil - Die Anfänge
1. Hugo von Payns
2. Mönchssoldaten
3. Die Lieblingskinder Bernhards von Clairvaux

Zweiter Teil - Der innere Aufbau des Ordens
1. Die Werbereise Hugo von Payns
2. Die heilige Miliz des salomonischen Tempels
3. Der Templerorden - eine große, hierarchisch aufgebaute Familie

Dritter Teil - Ein Heer im Feld
1. Der zweite Kreuzzug unter der militärischen Leitung der Templer
2. Aufgaben und Kämpfe im Heiligen Land (1130-1152)
3. Der permanente Krieg (1153-1180)
4. Gerhard von Ridefort, der böse Geist des Templerordens

Vierter Teil - Die logistische Unterstützung im Abendland
1. Der Grundbesitz
2. Das Alltagsleben in den Komtureien des Abendlandes
3. Zwischen Abendland und Heiligem Land

Fünfter Teil - Der Templerorden im 13. Jahrhundert: Abkehr von seiner Mission?
1. Die wahren Herren des lateinischen Morgenlands
2. Im Abendland: Der Templerorden im Dienst der Staaten
3. Blieb der Templergeist lebendig?
4. Fragen und Zweifel

Sechster Teil - Der Untergang des Templerordens
1. Versäumnisse
2. Der Angriff
3. Das Erbe des Templerordens
4. Warum der Templerorden?

Anhang

 
 

Titel: Ritter sein, um der Zukunft willen. Eine Lanze für die Tugend.
Erscheinungsjahr: 2000
Verleger: Verlag.f.Ausserg. Perspek
Author: Schlee, Emil

Deutsche Nationalbibliothek
Amazon.de
Google Books

Klappentext:
Im Hinblick auf die geistig-moralischen Herausforderungen unserer Zeit und unter Anwendung der geschichtsmethodischen Vergegenwärtigung der Vergangenheit im Interesse des Lernens aus der Geschichte ist der Autor in seinen hier in Buchform herausgegebenen neun Aufsätzen und Vorträgen bemüht, die zeitlos gültigen Ideale und Tugenden des Rittertums wieder in das Bewußtsein und zur Anwendung zu bringen. Schon die beiden ersten Themen 'Rittertum und Ritterlichkeit im täglichen Leben und in der Politik' sowie 'Ein Ritter sein - damals und heute' lassen den gewollten Bezug zwischen Vergangenem und Gegenwärtigem erkennen. Diese Vorträge, die sich mit der Geschichte der Kreuzzüge und der Ritterorden (siehe auch Zeittafeln im Anhang) sowie mit Tugenden, Bildungs- und Haltungsfragen sowie Aufgaben heutiger Ritterorden befassen, wurden im Rahmen von Kapitelfesten verschiedener Ritterorden in Burgsälen und Schloßkirchen gehalten. Da die Themen historisch interessant und gegenwartsaktuell vorgetragen wurden, war die Manuskriptnachfrage von Interessenten über den Ordensritterkreis hinaus erfreulich groß. Jugend-, Familien- und Pädagogenkreisen, Landsmannschafts-, Schützen-, Soldaten-und Adelsverbänden sowie Ritterorden, Bibliotheken der verschiedensten Art, auch in Burg- und Schloßhotels bietet sich dieses Buch an! Dieses handliche und lehrreiche Buch gibt nicht nur Denkanstöße, sondern weckt auch die Lebensgeister - um der Zukunft willen!

Titel: Internationales Templerlexikon
Erscheinungsjahr: 2010
Verleger: Nikol Verlag
Author: Wolf, Dieter H.

Deutsche Nationalbibliothek; Amazon.de

Klappentext;
Wer waren die Templer? Woher sind sie gekommen, wohin sind sie verschwunden? Was war ihr Geheimnis?
Trotz Auflösung durch Rom wirkt der Orden bis in die Gegenwart. Dieter H. Wolf präsentiert mit seinem Buch ein umfassendes Nachschlagewerk zum Thema. Das Internationale Templerlexikon beinhaltet Zahlen, Daten und Fakten über Aufstieg und Untergang des Ritterordens: Von den Ursprüngen des Ordens über den Höhepunkt seiner Entfaltung bis zur Vernichtung. Über die ausführliche Beschreibung jeden Begriffs hinaus bietet das Lexikon eine exzellente Darstellung der kulturellen und historischen Ereignisse des Mittelalters.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort von Dieter A. Binder
Einleitung
Zeittafel der Geschichte der Templer
Templerlexikon
Großmeister, Könige und Päpste
Bibliographie

Impressum               Kontakt